Fortbildungen und Zertifikate

Fortbildungsbescheinigung 2021 (.pdf)

Themen: Neue Gesetzgebung im Strafprozessrecht, neues aus Gesetzgebung und Rechtsprechung im Strafrecht 2021, Arbeitsrecht aktuell, das neue Recht der notwendigen Verteidigung. Jugend, Recht und Öffentlichkeit – Selbstbilder, Fremdbilder, Zerrbilder. Praxisschwerpunkte des einstweiligen Rechtsschutzes im Arbeitsgerichtsverfahren, Cybercrime-Gefahren für Anwälte, die Novellierung der Strafprozessordnung in den letzten 5 Jahren, Rückblick auf zwei Jahrhunderte liberaler Strafrechtswissenschaft, Prägung der Strafrechtsdogmatik nach Claus Roxin, Tagung zum Gesetz zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Jugendstrafverfahren – Die notwendige Verteidigung, das arbeitsrechtliche Mandat mit Bezügen zur anwaltlichen Haftung, Grundlagen der Geldwäsche-Compliance für Rechtsanwälte, effektive Verteidigung bei strafprozessualen Ermittlungsmaßnahmen, Untersuchungshaft u. a., Zustimmungsersetzungsverfahren nach § 103 BetrVG, Update Elektronischer Rechtsverkehr im arbeitsgerichtlichen Verfahren, aktuelle Entscheidungen und neue Entwicklungen im materiellen Strafrecht und Strafprozessrecht, Fremdpersonaleinsatz und Scheinselbstständigkeit – aktuelle Abgrenzungsfragen, Reichweite und praktische Auswirkungen der Mitbestimmungsrechte des BR im Hinblick, Arbeitsrecht in/nach der Pandemie: key learnings und aktuelle Strukturanpassungen, Update zum Beschäftigtendatenschutz, Weisungsrecht bei Matrixstrukturen im Konzern.

Fortbildungsbescheinigung 2020 (.pdf)

Themen: Die strafprozessuale Revision heute, Cum-Ex: Räuberischer Griff in die Staatskasse oder Vertrauensmissbrauch der Staatsgewalt? Zur Kritik der Ideologie und Praxis des Völkerstrafrechts von seinem Anbeginn bis heute, wichtige Änderungen im Vergütungsrecht zum Jahreswechsel, Selbststudium: Ursachen der Kriminalität und ihre Bedeutung für die Strafverteidigung – eine kriminologische Perspektive, die betriebsverfassungsrechtliche Einigungsstelle – Verfahren – Kosten – Rechtsmittel – praktische Tipps, Arbeitsrecht aktuell, Update Jugendstrafrecht, Domestikation der Verteidigung als Reform des Strafverfahrens? Stärkung der Integration durch Geldsanktion, Personalanpassung und Restrukturierung, Beitragsrisiko Betriebsprüfung bei modernen Formen des (Fremd-) Personaleinsatzes, Ermittlungsverfahren und Hauptverhandlung 2020, So leicht schnappt die Falle zu – zur Praxis unserer Ermittlungsrichter.

Fortbildungsbescheinigung 2019 (.pdf)

Themen: Arbeitsrecht aktuell, Arbeitsverhältnisse von leitenden Angestellten und Führungskräften, aktuelle Probleme des Straf- und Strafverfahrensrechts in der Anwaltspraxis, Fremdpersonaleinsatz, Werkverträge, Scheinselbständigkeit, Neuregelung im AÜG/§ 611a BGB, Strafprozessrechtsreform, Arbeitgeberstrafrecht: strafrechtliche Risiken – spezialgesetzliche Hintergründe – Risikomanagement, EU-Richtlinie 2016/800 über Verfahrensgarantien in Strafverfahren für Kinder

Fortbildungsbescheinigung 2018 (.pdf)

Themen: Brennpunkte des Wirtschaftsstrafrechts und effektive Verteidigungsstrategien, Online-Seminar: Straftaten am Arbeitsplatz – Schnittstellen Arbeits- und Strafrecht, Arbeitsrecht aktuell, Cybercrime, Mitarbeiterkontrolle nach neuem Datenschutzrecht, der unabhängige Strafrichter – Macht ohne Maß?, Gebührenoptimierung im Arbeitsrecht, aktuelle Entwicklungen im Straf- und Strafverfahrensrecht, Strafverteidigung von ausländischen Staatsangehörigen, postmodernes Wirtschaftsstrafrecht, § 99 Betriebsverfassungsgesetz – Mitbestimmung des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen, die Arbeit der Staatsanwaltschaft – Aktuelle Entwicklungen / neue Herausforderungen

Fortbildungsbescheinigung 2017 (.pdf)

Themen: Verteidigung bei Ordnungswidrigkeiten aus anwaltlicher und richterlicher Sicht, Arbeitsrecht aktuell, beA komplett – Was ist ab 01.01.2018 zu beachten; elektronischer Rechtsverkehr und das beA, Datenschutz in der Rechtsanwaltskanzlei gemäß DSGVO, aktuelle Probleme des Straf- und Strafverfahrensrechts in der Anwaltspraxis, aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung im Straf- und Strafprozessrecht, aktuelle Entwicklungen im Betriebsübergangsrecht, Urlaubsrecht – endlich Klarheit 8 Jahre nach Schultz-Hoff, Verteidigung im Ermittlungsverfahren und in der Hauptverhandlung, aktuelle Probleme und Rechtsprechung zum TVöD, interne Ermittlungen – Arbeitsrechtliche Aspekte, Arbeitnehmerdatenschutz

Fortbildungsbescheinigung 2016 (.pdf)

Themen: Vom Gastgeschenk zum Pilzmycel – eine Reise durch die strafrechtliche Welt der Korruption, rechtliche Aspekte zum Interessenausgleich, individualrechtliche Probleme von Zielvereinbarungen, das Prozessarbeitsverhältnis und die sachgrundlose Befristung, NSU – ein Zwischenbericht nach 290 Hauptverhandlungstagen, das berufsrechtliche und anwaltsrechtliche Verfahren, die Lange Nacht des Strafrechts, interne Ermittlungen aus der Sicht der Staatsanwaltschaft und der betroffenen Mitarbeiter, DNA-Analyse im Strafprozess – Gutachten richtig lesen und verstehen, Berücksichtigung von Leiharbeitnehmern in BetrVG, Mitbestimmungsgesetz und Drittbeteiligungsgesetz, parlamentarische Untersuchungsausschüsse und Strafverfahren, Arbeitsrecht im Wettbewerb – Wettbewerbsverbote u. a., Selbststudium: Nr. 32: ArbG Ulm Urteil v. 18.8.15, Az. 5BV2/15; Nr. 37: LAG Berlin Urteil v. 22.5.15, Az. 14TaBV 184/14; u.a., die Verdachtskündigung und ihre Fristen, aktuelle Rechtsprechung zum Betriebsverfassungsrecht, der GmbH-Geschäftsführer zwischen Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht, das neue Maßnahmerecht in Bayern, Arbeitsrecht aktuell

Fortbildungsbescheinigung 2015 (.pdf)

Themen: Das IT-Forensik-Gutachten als Beweismittel im Zivil- und Strafverfahren, die Gestaltung vertraglicher Klauseln zum Arbeitsentgelt, Grundlagen zum Arbeitslosengeld gemäß SGB III, Sachverständige im Strafprozess – Verlagerung richterlicher Verantwortung auf Private?, Reform der Tötungsdelikte, Umgang mit Kriminaltechnik im Strafverfahren, Arbeitsrecht aktuell, interne Ermittlungen gegen Polizeibeschäftigte durch das Bay LKA, Grundlagen zum Arbeitslosengeld gemäß SGB III, neue Beitragsrisiken in der Sozialversicherung für Arbeitgeber durch das Mindestlohngesetz, Konstruktion und Evaluierung des Verdachts – am Beispiel des größten Betruges der Literaturgeschichte, Neues von Europa: Eingeschränkte Regeln für den Agent Provocateur, Empfehlung der Expertenkommission zur effektiveren und praxistauglicheren Strafverfahrensausgestaltung

Fortbildungsbescheinigung 2014 (.pdf)

Themen: Arbeitnehmererfindungen, Arbeitsrecht und Innovation, aktuelle Rechtsprechung zum Betriebsrentenrecht, Strategien in der Strafverteidigung, Kinderpornographie: Edathi und kein Ende?, neueste Rechtsprechung zum AGG, verhaltensbedingte Kündigung im Umfeld v. Verdachts- kündigung, Arbeitnehmerüberwachung, Social Media, Vorenthalten von Arbeitsentgelt: Beschäftigungsverhältnis im sozialrechtlichen Sinne, Arbeitsrecht aktuell, Fremdfirmenpersonal im Unternehmen – kosteneffiziente Risikominimierung nach der AÜG-Reform 2014, Einsatzmöglichkeiten und Grenzen des Profiling, interne Ermittlungen, Verteidigung in Schwurgerichtsverfahren – Materielles Recht, Prozessrecht, Verteidigungsstrategien

Fortbildungsbescheinigung 2013 (.pdf)

Themen: Internetstrafrecht, anwaltliches Vergütungsrecht – Änderungen durch das 2. KostRModG, die Vergütungspflicht des Arbeitgebers in der neueren Rechtsprechung des BAG (equal pay u.a.), alte Fallstricke und neue Regelungen – im Recht der Prozesskostenhilfe in arbeitgerichtlichen Prozessen, Beherrschung steuerlicher und strafrechtlicher Haftungsrisiken von GmbH-Geschäftsführern

Fortbildungsbescheinigung 2012 (.pdf)

Themen: Anwaltliche Beratung bei Außenprüfung und Steuerfahndung, Datenschutz im Arbeitsrecht, Arbeitsrecht aktuell, Krankheit und Urlaub während der unwiderruflichen Freistellung, die Rechtsprechung des BGH zur Untreue, Compliance aus strafrechtlicher Sicht

Fortbildungsbescheinigung 2011 (.pdf)

Themen: Neues zu § 99/101 BetrVG, Trennung von Low Performern außerhalb des Arbeitsrechts, Verschärfung von Jugendstrafen, Methoden der Glaubwürdigkeitsbegutachtung, Sicherungsverwahrung und Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Fortbildungsbescheinigung 2010 (.pdf)

Themen: Kündigungsschutz im Konzern – Rechtsprechungsentwicklung und -tendenzen, Beweisaufnahme im arbeitsgerichtlichen Urteilsverfahren, die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts zur AGB-Kontrolle in Vertragsklauseln, Interessenausgleich und Sozialplan, neueste Rechtsprechung zum AGG, moderne Strafverteidigungsstrategien

Fortbildungsbescheinigung 2009 (.pdf)

Themen: Neueste Rechtsprechung zum Kündigungsrecht, insbesondere betriebsbedingte Kündigung, Neues zur verhaltensbedingten Kündigung, Glaubwürdigkeit von Personen und Glaubhaftigkeit von Angaben/Aussagenanalyse, Aktuelle praxisrelevante Rechtsprechung des BGH zum Strafrecht und Strafverfahrensrecht, Psychologische Begutachtung im Strafverfahren

Fortbildungsbescheinigung 2008 (.pdf)

Themen: Beteiligung des BR bei personellen Einzelmaßnahmen – allg pers. Angelegenheiten u. Berufsbildung, Grundlegendes aus dem Urlaubsrecht, der Sonderkündigungsschutz schwerbehinderter Menschen und anderer Arbeitnehmergruppen, Aktuelles zum Arbeitskampfrecht, Fachanwaltslehrgang Strafrecht, Problemstellungen im Zusammenhang mit der Kostenerstattungspflicht des Arbeitgebers gemäß § 40 BetrVG

Fortbildungsbescheinigung 2007 (.pdf)

Themen: Fallstricke des Urlaubsrechts bei Beendigung eines Arbeitsverhältnisses, arbeitsrechtliche Aspekte des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, Schnittstellen zwischen Straf- und Arbeitsrecht

Fortbildungsbescheinigung 2006 (.pdf)

Themen: Befristete Arbeitsverhältnisse, Inhaltskontrolle von Arbeitsverträgen, der Einfluss der Rechtsprechung des EuGH auf das nationale Arbeitsrecht, Probleme der Beweisaufnahme und Beweisverwertung im arbeitsrechtlichen Verfahren, das betriebliche Bündnis für Arbeit